johann hofmann facebook  johann hofmann xing  LinkedIn button  YouTube logo stacked white  Red signin Small base 44dp
Vortrag auswählenVortrag auswählen

Vortrag auswählen

Verschaffen Sie sich bitte einen Überblick über meine buchbaren Vorträge zu den Themen:
Die 4. industrielle Revolution und
MES (Manufacturing Execution System).

mehr ...

VeranstaltungenVeranstaltungen

Veranstaltungen

Verschaffen Sie sich bitte einen Überblick über alle kommenden und bereits stattgefundenen Veranstaltungen
an denen ich als Redner teilgenommen habe.

mehr ...

Johann Hofmann - Ihr Redner und Experte für Industrie 4.0

02 johann hofmann redner experte industrie 4Vorrangig als Referent, Speaker und Keynote Speaker für Vorträge zum Thema Industrie 4.0. bekannt, arbeitet Johann Hofmann seit Abschluss seines Maschinenbaustudiums im Jahre 1989 für die Maschinenfabrik Reinhausen. Bereits nach zwei Jahren übernahm er die Leitung der NC-Programmierung. In dieser Funktion begann Hofmann die Daten- und Informationsflüsse papierlos zu systematisieren. Nach über 25-jähriger Detailarbeit war diese revolutionäre Lösung entwickelt und industrieerprobt.

Ein einzigartiges Assistenzsystem mit integrierter Datendrehscheibe und Datenpumpe. Entstanden aus der Praxis für die Praxis.

Der Nutzen dieser Lösung wirkt in den Wertschöpfungsketten im Zentrum der deutschen Produktionsindustrie und ist ein bedeutender Baustein von Industrie 4.0. Deshalb holte Johann Hofmann 2013 den ersten INDUSTRIE 4.0 AWARD für die Maschinenfabrik Reinhausen nach Regensburg.

Weiterlesen

Grundlagen zum Begriff: "INDUSTRIE 4.0"

Industrie 4.0 ist die Dampfmaschine des menschlichen Gehirns

INDUSTRIE 1.0 ergänzt/ersetzt in Teilbereichen die Leistungsfähigkeit der menschlichen Muskeln durch Dampfmaschinen Leistung
INDUSTRIE 4.0 ergänzt/ersetzt in Teilbereichen die Leistungsfähigkeit des menschlichen Gehirns durch IT Leistung

industrie4 gehirnUnter dem Begriff Industrie 4.0 sammeln sich Hoffnungen und Herausforderungen für Produktion, Produkte, Dienstleistungen und Geschäftsmodelle der Zukunft. Ein Ziel von Industrie 4.0 ist es, die Flexibilität der Produktion so zu steigern, dass bei Bedarf die Losgröße Eins wirtschaftlich hergestellt werden kann und der Kunde ein individuell konfiguriertes Produkt erhält. Dazu ist es u.a. notwendig die Rohdaten, die durch die Digitalisierung der Prozesse und Produkte in riesigen Mengen entstehen, zu sammeln und durch Mustererkennung zu veredeln. Dadurch kommt man zu neuartigen Erkenntnissen die es ermöglichen steigende Qualitätsanforderungen, kürzere Lieferzeiten, sich verkürzende Produktlebenszyklen und eine wachsende Variantenvielfalt zu beherrschen.

Weiterlesen

  • Auszeichnungen
    Johann Hofmann holt den ersten INDUSTRIE 4.0 AWARD für die Maschinenfabrik
    Reinhausen nach Regensburg.

    mehr ...

  • Publikationen
    Industrie 4.0, die intelligente Fabrik der Zukunft und weitere Publikationen finden Sie hier. Bitte verschaffen Sie sich einen Überblick.

    mehr ...

  • Interviews
    Finden Sie hier zahlreiche Videos
    und pdf-Dokumente zum Thema INDUSTRIE 4.0 und weitere interessante Beiträge.

    mehr ...

  • Astrid Werner
    Sehr geehrter Herr Hofmann, nochmals herzlichen Dank für Ihren Vortrag bei den MainDays am 19./20. März 2014 in Potsdam. Ihr Vortrag belegte dabei den Spitzenplatz.
    ...
    Astrid Werner
    T.A. Cook & Partner Consultants GmbH   |   Leipziger Platz 2   |   10117 Berlin   |

    mehr ...

  • Rüdiger Busch
    Hallo Herr Hofmann, nochmals vielen Dank für Ihren Vortrag am Clusterforum: "Intelligent Integrated Industry and Production" am 13.05.2014 bei der Bosch Rexroth AG in Lohr am Main.
    ...
    Beste Grüße
    Rüdiger Busch

    mehr ...

  • Ute Berger IHK München
    Lieber Herr Hofmann, herzlichen Dank für Ihr "Feuerwerk" bei unserer Veranstaltung "Industrie 4.0: IT sichert Produktion" am 6. Mai 2014.
    ...
    Freundliche Grüße
    Ute Berger - Industrie- und Handelskammer für München und Oberbayern

    mehr ...

    Login